en

Willkommen Gast


  • Login
Full load

Sommersemester 2012
Praktikum Datenbanken und verteilte Systeme
Allgemeine Information
Veranstaltungs-Nr. 64-144
Veranstaltungs-Type Praktikum
Veranstalter Christopher Haubeck, Prof. Dr. Kai Jander, Dr. Alexander Pokahr
Zeit 30. Juli - 16. August
Inhalt
Aufgrund der stetig fortschreitenden Allgegenwärtigkeit und Vernetzung von Rechensystemen, die sich beispielsweise im Trend zum Cloud Computing zeigt, werden immer mehr softwaretechnische Anwendungen auf und für verteilte Rechensysteme entwickelt. Deshalb sollen in diesem Praktikum die systematische Entwicklung verteilter Systeme vermittelt und zentrale Aspekte im Entwurf verteilter Lösungsansätze vertieft werden.

Am Beispiel eines überschaubaren Softwareprojekts wird unter Anleitung in Kleingruppen eine datenbankbasierte, verteilte Anwendung mit aktuellen Technologien entwickelt. Im Rahmen dieser Beispielanwendung werden die notwendigen Techniken vermittelt, die im wirtschaftlichen Kontext für die Entwicklung heutiger verteilter Anwendungen eingesetzt werden. Dieses ermöglicht den Teilnehmer(innen) Einblicke in die Besonderheiten verteilter Anwendungen, die Integration von Datenbankdiensten in verteilte Anwendungen, sowie den praktischen Umgang mit entsprechenden Entwicklungswerkzeugen.

Aktuelle Informationen und die Terminplanung finden sich auf der zugehörigen Homepage: http://vsis-www.informatik.uni-hamburg.de/teaching/
Vorgehen
Nach einer Einführung durch die Veranstalter wird in Kleingruppen ein Konzept zur Umsetzung der gestellten Aufgabe selbstständig erarbeitet und praktisch realisiert. Der Entwicklungsprozess wird durch bekannte Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung strukturiert, wobei jede(r) Teilnehmer(in) an allen Phasen der Anwendungsentwicklung beteiligt sein soll. Begleitend zu dieser betreuten Arbeit im Team werden die Ergebnisse der einzelnen Kleingruppen im Plenum vorgestellt, um den Teilnehmern Verbesserungsvorschläge und Feedback zur entwickelten Software, sowie zur wissenschaftlichen Präsentation zu geben.
Lernziel
Das Praktikum bietet die Möglichkeit in einer Kleingruppe praktische Entwurfs- und Implementierungserfahrungen in der Realisierung von verteilten Softwaresystemen zu erlangen. Dabei werden Potenziale und Chancen datenbankbasierter, verteilter Anwendungen genauso vermittelt, wie die Risiken und Gefahren bei der Verwendung dieser Technologien aufgezeigt. Weiterhin wird die Umsetzung eines Softwareprojekts praktisch realisiert und die Kenntnisse der Teilnehmer(innen) bezüglich strukturierter Softwareentwicklung, Projektmanagement und Teamarbeit weiter vertieft.
Literatur
Wird zu Beginn und während des Praktikums bekannt gegeben.