en

Willkommen Gast


  • Login
Full load

Wintersemester 2011/2012
Integriertes Seminar Transaktionen und Workflows
Allgemeine Information
Veranstaltungs-Nr. 64-407
Veranstaltungs-Type Integriertes Seminar
Veranstalter Prof. Dr. Lars Braubach, Dr. Michael von Riegen, Dr. Kai Jander, Prof. Dr. Winfried Lamersdorf
Ort F-534
Zeit Do 12-14
Periodizität zweijährlich im Rahmen des Moduls MV-KVS4, mit jeweils aktuellen Themen
Voraussetzungen Fähigkeit zum Lesen und Verstehen englischsprachiger Texte
Inhalt

Das Seminar ergänzt die Vorlesung ‚Transaktionen und Workflows’ um eine vertiefte Behandlung ausgewählter aktueller Forschungsthemen und ihrer jeweiligen Hintergründe. Diese umfassen unter anderem:

  • Gewährleistung von Datenkonsistenz
  • Transaktionsmodelle (traditionell, erweitert)
  • Workflow Management Systeme
  • Agile Workflows
  • Geschäftsprozesse in der betrieblichen Organisation
  • Geschäftsprozessmodellierung, -ausführung und -steuerung
  • Integration von Geschäftssicht und technischer Sicht
  • Ausgewählte Anwendungen

Es besteht die Möglichkeit, das Seminar entweder als Blockveranstaltung oder semesterbegleitend zu besuchen. Die Erarbeitung der Themengebiete und die Anfertigung der Ausarbeitungen erfolgen jeweils semesterbegleitend. Die Vorbesprechung und die Themenvergabe für die beiden Alternativen finden in der ersten Semesterwoche statt!

Weitere und aktuelle Informationen finden sich auf der zugehörigen Homepage: http://vsis-www.informatik.uni-hamburg.de/teaching/ws-11.12/stawf/

Vorgehen
Einführung durch die Veranstalter. Im weiteren Verlauf Vorträge der Teilnehmer mit anschließender Diskussion.
Lernziel
Die Teilnehmer erarbeiten je ein wissenschaftliches Forschungsthema aus dem Themenfeld des Moduls und halten dazu einen Vortrag mit anschließender Diskussion. In Verbindung mit der zugehörigen Vorlesung soll ein tieferer Einblick in aktuelle Forschung und Entwicklungen im Bereich von Transaktionen und agilen Workflows vermittelt werden.
Literatur
Wird zu Beginn des Seminars bekannt gegeben.